Foto-Tour durch das Bexaddetal

Fotografieren mit Spiegelreflex-/ Systemkamera

- Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse bzw. "digitale Neueinsteiger" -

Sind Sie mit Ihren Fotos oft unzufrieden, weil sie nicht wiedergeben, was Sie bei der Aufnahme gesehen haben? Sie möchten sich vom „Automatik-Modus“ Ihrer Kamera lösen, fühlen sich aber überfordert mit der Fülle an Drehrädern und Einstellknöpfen? Das „Foto-Einmaleins“ von Blende, Verschlusszeit und ISO würden Sie gerne beherrschen? Dann ist dieser Fotokurs genau richtig für Sie!

Fotografischen Grundlagen am 1. Tag (Mittwoch, 23.09.2020)

Am ersten Tag setzen wir uns mit den fotografischen Grundlagen auseinander. In lockerer Runde werden die verschiedenen Einstellmöglichkeiten der Kamera (Motivprogramme und manuelle Einstellungen) erläutert. Denn wer die Grundregeln der Bildgestaltung kennt, kann seinen Fotos mehr Stimmung und Bildwirkung verleihen.

Praxisteil im Bexaddetal am 2. Tag (Samstag, 26.09.2020)

Los geht´s - unter fachkundiger Anleitung geht es auf Foto-Tour durch den Wald und das Bexaddetal. In kleiner Gruppe setzen wir gemeinsam unterschiedlichste Motive und fotografische Herausforderungen um: Portraits ansprechend gestalten, schnelle Bewegungen erfassen, mit Schärfe und Hintergrundunschärfe spielen. Dabei verlassen wir jetzt den „Automatik-Modus“ und nutzen gezielt den kreativen Spielraum der Kamera.

Mitzubringen: Kamera mit vollem Akku und leerer Speicherkarte, ggfs. weitere Objektive oder Stativ.

Hier geht's zur Anmeldung

Bildmaterial: Copyright Gundolf Renze

Gundolf Renze