Skip to main content

Auf der Suche nach einem Glauben, der mir zu leben hilft

Viele Menschen tun sich mit dem Glauben schwer. Sie möchten glauben, aber können es nicht. Und sie finden keinen Zugang zu den Formen, in denen die Kirche den Glauben ausdrückt.
Im Vortrag geht es darum, den eigenen Glauben zu entdecken und Formen zu finden, in denen wir ihn zum Ausdruck bringen können. Dabei ist ein Glaube gemeint, der uns hilft, gut zu leben, mit uns selbst, und mit unseren Sorgen und Ängsten gut umzugehen.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 23. Juni 2023
    • 18:00 – 20:15 Uhr
    • gr. Saal
    1 Freitag 23. Juni 2023 18:00 – 20:15 Uhr gr. Saal
    • 2
    • Samstag, 24. Juni 2023
    • 09:00 – 21:00 Uhr
    • gr. Saal
    2 Samstag 24. Juni 2023 09:00 – 21:00 Uhr gr. Saal
    • 3
    • Sonntag, 25. Juni 2023
    • 09:00 – 13:00 Uhr
    • gr. Saal
    3 Sonntag 25. Juni 2023 09:00 – 13:00 Uhr gr. Saal

Auf der Suche nach einem Glauben, der mir zu leben hilft

Viele Menschen tun sich mit dem Glauben schwer. Sie möchten glauben, aber können es nicht. Und sie finden keinen Zugang zu den Formen, in denen die Kirche den Glauben ausdrückt.
Im Vortrag geht es darum, den eigenen Glauben zu entdecken und Formen zu finden, in denen wir ihn zum Ausdruck bringen können. Dabei ist ein Glaube gemeint, der uns hilft, gut zu leben, mit uns selbst, und mit unseren Sorgen und Ängsten gut umzugehen.