Skip to main content

Als Paar unterwegs - miteinander wachsen und lebendig sein

Das Dozententeam besteht aus:

Claudia Coers (Kulturwissenschaftlerin, Trainerin für Wertschätzende Kommunikation nach Marschall B. Rosenberg)
Michael Coers (Meditations- und Bewegungslehrer (Taiji - Qi Gong - Zen), Lehrer in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung

Dieser Samstag für Paare lädt in einem geschützten Rahmen ein, die gemeinsame Reise zu zweit bewusst und lebendig zu gestalten: Mit einer kreativen Reihe von Achtsamkeits- und Körperübungen sowie mit angeleiteten Paargesprächen.

Das intensive Miteinander auf Augenhöhe ermöglicht eine einfühlsame und stärkende Verbindung, um das ganze Potential als Paar auch in den Alltag einbringen zu können.
In einer vertraulichen Gruppenatmosphäre werden wir miteinander üben, neue Erfahrungen machen und einen Raum für gegenseitige Wertschätzung, Empathie und Verbindung öffnen.

Themen:
• Paare im Dialog – die Wahrheit beginnt zu zweit
• Was lässt uns als Paar lebendig sein und bringt unsere Herzen ins Schwingen?
• Was stärkt unsere Leichtigkeit und Zugehörigkeit in herausfordernden Situationen?
• In der Paarbeziehung wachsen: Was ist mir – dir – uns wichtig?
• Unterschiede und Spannungen als belebende Kraft gestalten
• Den Blick auf das Schöne und Wertvolle in unserer Beziehung richten

Wir laden ein: Körperübungen und Meditationen, Paargespräche, offener und achtsamer Austausch, als Paar Inspiration, Freude, Verständnis und Zweisamkeit tanken.

Die Basis für den Paar-Samstag sind Impulse von Marshall B. Rosenberg (Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation), Robert Gonzales (Living compassion / Ein Leben in Mitgefühl) sowie Cornelia Timm und Kurt Südmersen vom ORCA-Institut.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien für eigene Notizen. Bequeme und warme Kleidung für
drinnen und draußen.

Als Paar unterwegs - miteinander wachsen und lebendig sein

Das Dozententeam besteht aus:

Claudia Coers (Kulturwissenschaftlerin, Trainerin für Wertschätzende Kommunikation nach Marschall B. Rosenberg)
Michael Coers (Meditations- und Bewegungslehrer (Taiji - Qi Gong - Zen), Lehrer in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung

Dieser Samstag für Paare lädt in einem geschützten Rahmen ein, die gemeinsame Reise zu zweit bewusst und lebendig zu gestalten: Mit einer kreativen Reihe von Achtsamkeits- und Körperübungen sowie mit angeleiteten Paargesprächen.

Das intensive Miteinander auf Augenhöhe ermöglicht eine einfühlsame und stärkende Verbindung, um das ganze Potential als Paar auch in den Alltag einbringen zu können.
In einer vertraulichen Gruppenatmosphäre werden wir miteinander üben, neue Erfahrungen machen und einen Raum für gegenseitige Wertschätzung, Empathie und Verbindung öffnen.

Themen:
• Paare im Dialog – die Wahrheit beginnt zu zweit
• Was lässt uns als Paar lebendig sein und bringt unsere Herzen ins Schwingen?
• Was stärkt unsere Leichtigkeit und Zugehörigkeit in herausfordernden Situationen?
• In der Paarbeziehung wachsen: Was ist mir – dir – uns wichtig?
• Unterschiede und Spannungen als belebende Kraft gestalten
• Den Blick auf das Schöne und Wertvolle in unserer Beziehung richten

Wir laden ein: Körperübungen und Meditationen, Paargespräche, offener und achtsamer Austausch, als Paar Inspiration, Freude, Verständnis und Zweisamkeit tanken.

Die Basis für den Paar-Samstag sind Impulse von Marshall B. Rosenberg (Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation), Robert Gonzales (Living compassion / Ein Leben in Mitgefühl) sowie Cornelia Timm und Kurt Südmersen vom ORCA-Institut.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien für eigene Notizen. Bequeme und warme Kleidung für
drinnen und draußen.