Skip to main content

Fotografieren mit Spiegelreflex- / Systemkamera
Anfänger Fotokurs - Fototour durch das Bexaddetal

Sind Sie mit Ihren Fotos oft unzufrieden? Möchten Sie sich vom „Automatik-Modus“ Ihrer Kamera lösen, fühlen sich aber überfordert mit der Fülle an Drehrädern und Einstellknöpfen? Das „Foto-Einmaleins“ von Blende, Verschlusszeit und ISO würden Sie gerne beherrschen? Dann ist dieser Fotokurs genau richtig für Sie!

Am 1. Abend (Wochentag) setzen wir uns mit den fotografischen Grundlagen und der Bildgestaltung auseinander.
Am 2. Tag (Samstag) geht´s in kleiner Gruppe auf Fototour durch den Wald und das Bexaddetal! Wir setzen gemeinsam - unter Anleitung - unterschiedlichste Motive und fotografische Herausforderungen um: Portraits ansprechend gestalten, schnelle Bewegungen erfassen, mit Schärfe und Hintergrundunschärfe spielen. Dabei verlassen wir den „Automatik-Modus“ und nutzen gezielt den kreativen Spielraum der Kamera.
Tipps und Anregungen für Kamerakauf, Objektivauswahl und Zubehör runden den praxisnahen Kurs ab.
Diese Veranstaltung ist für Einsteiger ohne Vorkenntnisse bzw. „digitale Neueinsteiger“ - mit jeder Bridge-, System- oder Spiegelreflexkamera - geeignet!

Mitzubringen:
Kamera mit vollem Akku und leerer Speicherkarte, ggfs. auch vorhandenes Zubehör.

Achtung: Es handelt sich um einen Kurs, der an zwei versch. Wochentagen in Theorie und Praxis durchgeführt wird und zu jeweils unterschiedlichen Zeiten beginnt und endet.

Termine:
1. Abend: Mi. 10.04.2024 von 18.30 - 21.00 Uhr
2. Tag: Sa. 13.04.2024 von 10.00 - 14.15 Uhr

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 10. April 2024
    • 18:30 – 21:00 Uhr
    • EDV-Raum
    1 Mittwoch 10. April 2024 18:30 – 21:00 Uhr EDV-Raum
    • 2
    • Samstag, 13. April 2024
    • 10:00 – 14:15 Uhr
    • EDV-Raum
    2 Samstag 13. April 2024 10:00 – 14:15 Uhr EDV-Raum
  • 2 vergangene Termine

Fotografieren mit Spiegelreflex- / Systemkamera
Anfänger Fotokurs - Fototour durch das Bexaddetal

Sind Sie mit Ihren Fotos oft unzufrieden? Möchten Sie sich vom „Automatik-Modus“ Ihrer Kamera lösen, fühlen sich aber überfordert mit der Fülle an Drehrädern und Einstellknöpfen? Das „Foto-Einmaleins“ von Blende, Verschlusszeit und ISO würden Sie gerne beherrschen? Dann ist dieser Fotokurs genau richtig für Sie!

Am 1. Abend (Wochentag) setzen wir uns mit den fotografischen Grundlagen und der Bildgestaltung auseinander.
Am 2. Tag (Samstag) geht´s in kleiner Gruppe auf Fototour durch den Wald und das Bexaddetal! Wir setzen gemeinsam - unter Anleitung - unterschiedlichste Motive und fotografische Herausforderungen um: Portraits ansprechend gestalten, schnelle Bewegungen erfassen, mit Schärfe und Hintergrundunschärfe spielen. Dabei verlassen wir den „Automatik-Modus“ und nutzen gezielt den kreativen Spielraum der Kamera.
Tipps und Anregungen für Kamerakauf, Objektivauswahl und Zubehör runden den praxisnahen Kurs ab.
Diese Veranstaltung ist für Einsteiger ohne Vorkenntnisse bzw. „digitale Neueinsteiger“ - mit jeder Bridge-, System- oder Spiegelreflexkamera - geeignet!

Mitzubringen:
Kamera mit vollem Akku und leerer Speicherkarte, ggfs. auch vorhandenes Zubehör.

Achtung: Es handelt sich um einen Kurs, der an zwei versch. Wochentagen in Theorie und Praxis durchgeführt wird und zu jeweils unterschiedlichen Zeiten beginnt und endet.

Termine:
1. Abend: Mi. 10.04.2024 von 18.30 - 21.00 Uhr
2. Tag: Sa. 13.04.2024 von 10.00 - 14.15 Uhr
  • Gebühr
    68,00 €
  • Kursnummer: 503
    Periode 2024-1
  • Start
    Mi. 10.04.2024
    18:30 Uhr
    Ende
    Sa. 13.04.2024
    14:15 Uhr
  • Kurs findet an unterschiedlichen Wochentagen statt
    Plätze: min. 6 / max. 12
    Geschäftsstelle: Damme
18.06.24 19:50:12