Skip to main content

Stell dir vor, es geht dir gut

Die Gesunden und die Kranken haben unterschiedliche Gedanken. Darum ist es nicht egal, wie wir denken, denn unsere geistige Einstellung prägt Gesundheit und Heil - und wir werden krank, wenn durch Stress und willkürliche Lebensvollzüge die Seele vernachlässigt wird. Auf der Grundlage der Logotherapie (Sinnorientierung) lernen Sie an diesem Tag eine „Heil bringende“ Lebenseinstellung, eine Umkonditionierung Ihres Verhaltens hin zu mehr Lebensqualität - Verbesserung der inneren Sprache - Sinnorientierung und Achtsamkeit - Gesundheitsprophylaxe - Mehr Freude, statt Frust. Ein Seminarnachmittag zur Aktivierung der inneren Heilkräfte“.
Herr Pötter ist Buchautor und Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl (siehe www.otto-poetter.de).
Schreibzeug ist ebenso mitzubringen wie Isomatte und Nackenrolle für einen besinnlichen Tagesabschluss („Die Seele baumeln lassen“.

Für Merkblätter sind noch 5 Euro an den Referenten zu entrichten.

Stell dir vor, es geht dir gut

Die Gesunden und die Kranken haben unterschiedliche Gedanken. Darum ist es nicht egal, wie wir denken, denn unsere geistige Einstellung prägt Gesundheit und Heil - und wir werden krank, wenn durch Stress und willkürliche Lebensvollzüge die Seele vernachlässigt wird. Auf der Grundlage der Logotherapie (Sinnorientierung) lernen Sie an diesem Tag eine „Heil bringende“ Lebenseinstellung, eine Umkonditionierung Ihres Verhaltens hin zu mehr Lebensqualität - Verbesserung der inneren Sprache - Sinnorientierung und Achtsamkeit - Gesundheitsprophylaxe - Mehr Freude, statt Frust. Ein Seminarnachmittag zur Aktivierung der inneren Heilkräfte“.
Herr Pötter ist Buchautor und Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl (siehe www.otto-poetter.de).
Schreibzeug ist ebenso mitzubringen wie Isomatte und Nackenrolle für einen besinnlichen Tagesabschluss („Die Seele baumeln lassen“.

Für Merkblätter sind noch 5 Euro an den Referenten zu entrichten.
  • Gebühr
    55,00 €
    zzgl. 5,- € für Merkblätter, zu entrichten an den Dozenten zzgl. 15,50 € Verpflegung für den Tag
  • Kursnummer: 323
    Periode 2022-2
  • Start
    So. 30.10.2022
    09:15 Uhr
    Ende
    So. 30.10.2022
    17:30 Uhr
  • Plätze: min. 7 / max. 12
    Dozent*in:
    Otto Pötter